"JAMESTOWN 31"

Jamestown

Die Jamestown Gruppe ist bereits seit 1983 einer der führenden Anbieter von US-Immoblienfonds für deutsche Privatkunden. Über 80.000 Anleger haben ca. 3 Milliarden US $ in 38 Fonds investiert, deren gesamtes Immoblienvermögen über 12,6 Milliarden US $ beträgt. Investitionsobjekte sind hochwertige, vermietete Einzelhandels-, Büro- und Mietwohnobjekte in den bedeutensten Metropolen der USA. Von externen, unabhängigen Sachverständigen erstellte Gutachten der Anlageobjekte ergänzen die umfassende Expertise der Jamestown Mitarbeiter und unterlegen die aktuelle Werthaltigkeit der getätigten Investitionen. Alle bisher aufgelösten US-Vermietungsfonds erzielten eine Rendite von mindestens 8,5% p.a., sieben Fonds erreichten ein Gesamtergebnis von über 20% p.a.

„Jamestown 31“

Seit fast vier Jahrzehnten agiert die Jamestown Gruppe erfolgreich am US-Immobilienmarkt. Dies gelingt durch eine konsequente Anlagestrategie in überwiegend fertiggestellte und vermietete Immobilien und diversifizierte Nutzungsarten. "Jamestown 31" setzt das erfolgreiche Investitionskonzept seiner Vorgänger fort: Hochwertige Büro-, Wohn- und Einzelhandelsobjekte in den relevantesten Metropolen und Großräumen der US-Küstenstaaten werden erworben, professionell aufgewertet und gewinnbringend verkauft. Aus den Mieteinnahmen sollen jährliche Ausschüttungen von 2% p.a. für das Jahr 2021 und 4 % p.a. für die Folgejahre erfolgen. Anleger profitieren darüber hinaus an den Verkaufsgewinnen, was für weitere Interessengleichheit sorgt.

jt31_idb_boston_hero_4.jpg
Jamestown_logo_blue_RGB.png

Prognostizierte Eckdaten

Investitionsobjekt/Land

Immobilien (Büro, Wohnen, Gewerbe) in Metropolen / USA

Geplante Auszahlungen

Jährlich

Geplante Grundlaufzeit

31.12.2038

 

(max. 31.12.2043 per Gesellschafterbeschluss mit einfacher Mehrheit)

Mindestzeichnung/Währung

30.000 USD

Geplante Ausschüttung

2% p.a. für 2021

4% p.a. ab 2022

110% Ausschüttung aus Verkauf

Steuerkonzept

Einkünfte aus Gewerbebetrieb

 

Doppelbesteuerungsabkommen

Deutschland - USA