top of page

BUCH INTELLIGENT INVESTIEREN 2030 - KURZE LESEPROBE

"In einer Welt, die sich ständig verändert, ist es nicht nur wichtig zu wissen, sondern auch zu verstehen. Mein Buch INTELLIGENT INVESTIEREN 2030 gibt hierzu einige Denkanstöße!"

Mitte März 2024 war für mich ein wichtiger Meilenstein, da ich meinen langjährigen Mandanten und Kunden das erste Exemplar des Buches INTELLIGENT INVESTIEREN 2030 zusenden konnte.
 
WIE KAM ES DAZU, EIN BUCH ZU SCHREIBEN?
Als CVO (Chief Visionary Officer) denke ich viel über ganz unterschiedliche Themen nach, führe viele interessante Gespräche und beschäftige mich inhaltlich mit gut 20 Büchern pro Jahr, die neue Ideen und Strategien bei mir entfachen.

Dieses Denken und diese Ideen haben bei mir über die Jahre zu einer veränderten Denkweise geführt und den Blick auf diese Welt geschärft.
 
Dieses Buch soll dazu ermutigen, zu hinterfragen und noch tiefer zu verstehen. Es ist ein Beitrag, langfristig intelligente Entscheidungen in einer sich dynamisch entwickelnden Finanzlandschaft zu treffen.

WELCHE THEMEN ERWARTEN SIE ?
Im ersten Teil gehe ich auf die einzelnen Assetklassen ein, von Aktien über Immobilien bis Mezzanine, Wein und Kunst. Wie extrem wichtig die Überlegungen zur Kombination der einzelnen Assetklassen sind, verdeutliche ich an einer von mir entwickelten Übersicht zur „Strategischen Asset Allocation“.

Im folgenden zweiten Teil geht es zuerst um die besten Strategien für inflationäre Zeiten mit wichtigen Erkenntnissen aus den letzten 95 Jahren, was die Performance aller möglichen Assetklassen betrifft. Danach folgt ein Blick in die Geschichte. Ein Rückgriff auf Geschichte und historische Vermögensstrukturen liefern zusätzlich wertvolle Erkenntnisse für die eigene Planung!
 
Der dritte Teil bietet interessante Einblicke, Hintergründe und Denkanstöße zu ganz unterschiedlichen Themen. Beginnend mit „nur wer Risiko und Unsicherheit besser einschätzen und unterscheiden kann, wird klügere Entscheidungen treffen können“, gefolgt von den Grenzen und falschen Annahmen der Finanztheorie.

Im letzten Teil wage ich den einen oder anderen Blick in die Zukunft. Neben den aktuellen Technologietrends geht es um die Blockchain, die die Wertschöpfung der Welt so verteilen wird, wie das Internet Informationen. Das Ende bildet einen Blick auf die zukünftige KI-Entwicklung mit einer Projektion in die Zukunft.
 
EINLADUNG ZU EINER KURZEN "LESUNG"
Von einigen Mandanten weiß ich, dass sie das Buch schon komplett gelesen haben, andere haben kurz hineingeschaut.

Heute lade ich Sie ein, mir 25 Minuten zu folgen: Lehnen Sie sich zurück und freuen sich auf einige Denkanstöße:


Konnte ich Sie mitnehmen, oder gar begeistern ?
 
Ich schenke Ihnen weitere 25 Minuten meiner Zeit und wir tauschen uns über Ihre Gedanken aus - Anruf oder E-Mail genügt !
 
Andreas N. Hülsmann - CVO
20 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentários


bottom of page